Danke für dein Interesse Wir melden uns zeitnah bei dir!

OK

„Ich komme einfach gerne zur Arbeit!“ strahlt Aki Wilken, Marketing Managerin bei Korian. Die 39-jährige zweifache Mama wuppt in der Korian-Zentrale zusammen mit ihren Kollegen das gesamte operative Marketing für die mehr als 230 Korian-Einrichtungen in ganz Deutschland. Als gebürtige Kölnerin und rheinische Frohnatur verliert sie trotz der vielen Arbeit und der Herausforderungen, welche die Filialstruktur des Unternehmens mit sich bringt, weder die Ruhe noch ihre gute Laune.

Nach ihrem Studium der Germanistik und Kunstgeschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn startete Aki Wilken ihre berufliche Laufbahn in der Kundenbetreuung einer Kölner Netzwerkagentur. Bevor sie 2009 mit ihrem Mann nach München zog, war sie zudem ein Jahr lang in der Vermarktung von Testimonials und Prominenten tätig. Auch in München startete Sie zuerst im Key Account Management einer Münchner Werbeagentur, bevor es sie 2010 auf Unternehmensseite zog und sie als Marketingassistentin zu Korian wechselte. Mit einer Unterbrechung von drei Jahren Elternzeit ist sie seitdem erfolgreich in der Unternehmenszentrale tätig und mittlerweile als Marketing Managerin Teil des mittleren Managementteams. Im zentralen Marketing ist Aki Wilken vier Tage pro Woche erster Ansprechpartner für alle Einrichtungen und nimmt deren Marketinganfragen und -aufträge entgegen: Das reicht von Anzeigen- und Flyergestaltung über Werbemittelunterstützung bis hin zu Gestaltung und Druck von Visitenkarten und Plakaten. „Ein ganzer bunter Blumenstrauß voller unterschiedlicher Tätigkeiten, der für viel Abwechslung sorgt und keine Langeweile aufkommen lässt“, so die sympathische Halbjapanerin.

„Ich schätze die Möglichkeit der Teilzeitarbeit in unserem Haus sehr, denn so lässt sich für mich Beruf und Familie bestmöglich vereinbaren.“ Für sich, ihren Mann und ihre beiden Söhne (vier und sechs Jahre alt) schafft sie so eine optimale Work-Life-Balance und kann sich später auch eine Vollzeittätigkeit wieder gut vorstellen. „Unser guter Teamspirit sowie das gegenseitige Verständnis und die Flexibilität aller Teammitglieder sind das Add-on in einem Job!“

Interessierst auch Du Dich für einen Job in unserer Zentrale? Dann wirf einen Blick in unsere Stellenangebote und bewirb dich!