Fünf gute Gründe

Warum Korian

Fünf gute Gründe

Wir investieren in Dich

Bei uns zählen nicht Dein Alter und Berufsjahre, sondern das, was Du leistest und was Du aus Dir machen willst. Egal wie alt Du bist. In zwei Jahren berufsbegleitend Einrichtungsleitung werden? Mit 23 Jahren schon Leitungskraft? Kein Problem bei KORIAN. Wir bieten Dir berufliche Fort- und Weiterbildungen z.B. zur Führungskraft, Geronto-Fachkraft, Praxisanleiter*in, Wundmanager*in u.v.m. – auch in der eigenen KORIAN Akademie. Das wirkt sich positiv auf Dein Gehalt aus. Und auf Dein Leben.

Mehr zu Karrierewege bei KORIAN

Wir bieten Dir, was nur ein moderner, internationaler Arbeitgeber kann

KORIAN ist international. In ganz Europa. Ein Unternehmen, das innovativ ist und noch viel vor hat. Gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen. Austausch mit anderen Ländern. Austausch unter Kolleg*innen. Ethik-Charta, Digitalisierung, offene Kommunikation bei Problemen, europäischer Betriebsrat und Führungskultur. Komm zu KORIAN und erlebe, wie modern ein Unternehmen in der Pflege sein kann.

Mehr zum Unternehmen KORIAN

Wir machen Frauen fit für Führung und fördern Talente jeden Alters

Wir steigern unsere Frauenquote im Management. Und die Fortbildungszeiten unserer Mitarbeiter*innen. Kontinuierlich. Bewerbungen von Frauen sind bei uns ausdrücklich erwünscht. Wir bieten flexible, familienfreundliche Dienste mit Schichten speziell für Eltern – oder Nachtschwärmer*innen. Teilzeit, Homeoffice, Kinder oder Hunde am Arbeitsplatz – bei uns ist nicht alles, aber viel möglich.

Mehr zur KORIAN Akademie

Wir sind der größte Ausbilder in der Pflege

Die neue generalisierte Ausbildung Pflegefachfrau/ Pflegefachmann bietet ganz neue Chancen. Eine Ausbildung – viele Berufsmöglichkeiten. Bei uns bekommst Du als Azubi eine Praxisanleiter*in zur Seite gestellt, die sich Zeit für Dich nimmt. In den ersten beiden Lehrjahren hast Du keinen Wochenenddienst und genug Freizeit, um Dein Lehrgeld auszugeben.

Mehr zur Ausbildung bei KORIAN

Das „Bestens umsorgt“ Gefühl – für Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen

Altenpflege geht auch anders. Wir haben ein eigens entwickeltes „Positive Care“ Konzept, das viele innovative Ansätze der nicht-medikamentösen Therapie vereint. Dass sich unsere Senioren „Bestens umsorgt“ fühlen, ist für jede*n von uns eine Haltung. Wir nennen es Herzenssache. Und weil zu zufriedenen Bewohner*innen auch zufriedene Mitarbeiter*innen gehören, sorgen wir als Arbeitgeber dafür, dass Du Dich ebenfalls „Bestens umsorgt“ fühlen wirst .

Mehr zu unseren Mitarbeiter-Benefits