Leitungskraft Pflege

Karrierewege

Das Führungsteam einer Einrichtung

Einrichtungsleitung und Pflegedienstleitung – ohne diese beiden wichtigen Leitungskräfte geht gar nichts. Darum wünschen wir uns für diese Positionen motivierte Menschen, denen offene Kommunikation wichtig ist und die ein modernes Führungsverständnis haben. Die gemeinsam mit uns wachsen wollen. Die es schätzen, in einem innovativen und familienfreundlichen Unternehmen zu arbeiten.

Leitungskraft Pflege

Wir fördern Talente jeden Alters

Mit 23 Jahren schon Einrichtungsleitung? Bei KORIAN kein Problem. Hier liest Du die Geschichte von Anna Elisabeth Krüger, die nach ihrem Bachelor bei KORIAN als Trainée Einrichtungsleitung startete und nun unser Zentrum für Betreuung und Pflege in Jena-Lobeda leitet.

Als Trainee im Pflegemanagement

Anna Elisabeth Krüger möchte eine Senioreneinrichtung leiten. Bei KORIAN Deutschland wird sie als Trainee auf ihren zukünftigen Traumjob vorbereitet.


Bestens umsorgt – Was wir Dir versprechen

Einführung in das Unternehmen

Onboarding und kollegiale Einarbeitung von Leitungskraft zu Leitungskraft

Zielorientiertes Arbeiten

Klare Aufgaben und Ziele und persönliche Entwicklungsgespräche

Awards für besondere Leistungen

Bestens umsorgt Award für Einrichtungen, die besonderes leisten

Internationales Netzwerk

Netzwerk-Pflege auf überregionaler und europäischer Ebene

Weiterbildung für leitende Angestellte

Advanced Weiterbildungen für Führungskräfte

Christian Gharieb

Christian Gharieb, Vorstand Operations 
KORIAN Deutschland AG

Vom Wohnbereichsleiter zum Vorstand

Christian Gharieb hat nach seiner Pflegeausbildung als Wohnbereichsleiter bei KORIAN angefangen. Genau wie er kommen viele im Management aus der Pflege. Und wissen daher genau, worauf es ankommt.

Karrierewege-Leitungskraefte

Bestens umsorgt

Weil uns Weiterbildung wichtig ist

Die KORIAN Akademie bietet spezielle Advanced Weiterbildungen für PDLs an, die stationär oder ambulant arbeiten: z.B. die 3-tägige Weiterbildung zum Thema „Situativ Führen und motivierend Delegieren“.

Das aktuelle Akademieprogramm